Startseite Kontakt Impressum
Aktuelles
 

12.04.15 Termine BMM 2015 / 2016

Hier die Termine für die Mannschaftpunktspiele
20.09.2015
11.10.2015
15.11.2015
13.12.2015
17.01.2016
07.02.2016
21.02.2016
13.03.2016
10.04.2016

Wolfgang-Seeler-Pokal 2015

27.01.2016
Das Finale zwischen Henno Hanemann und Wolfgang Ziaja musste verschoben werden. Denn der Brand in der KGS im Frühjahr 2015 hatte den Zeitplan etwas durcheinander gebracht. So kam es nun zum lang ersehnten Duell. Wolfgang Ziaja schob die Steine etwas besser übers Brett und konnte die Partie für sich entscheiden.
Herzlichen Glückwunsch!

Vereinsmeister 2015

16.12.2015
Auch in dem Jahr 2015 wurde der Vereinsmeister gesucht.
In dem 7 rundigen Turnier 2015 wurde Roland Rux mit 6 Punkten und ungeschlagen der verdiente Sieger des SV Gretenberg.
Herzlichen Glückwunsch!

Blitzenmeister 2015

09.12.2015
Bei dem jährlichen Weihnachtsblitzen wurde der Vereinsblitzmeister 2015 ausgespielt.
Bei dem lebhaften Turnier, bei dem jeder gegen jeden spielte, ging Henno Hanemann als verdienter Sieger hervor und durfte sich die größte Wurst aussuchen.
Herzlichen Glückwunsch!

26.04.15 Gretenberg II steigt in die Kreisliga auf!

Die zweite Mannschaft hat es geschafft.
Mit einer guten Vorrunde und 3 Siegen zum Ende der Saison landete sie auf dem zweiten und damit direktem Aufstiegsplatz in die Kreisliga.
Das wurde bei dem Sommerfest ordentlich gefeiert!

Die erste Mannschaft beendete die Saison im Mittelfeld der Bezirksklasse. Das hört sich soweit gut an. Bedenkt man aber, dass der Auf- und Abstiegsplatz nur 3 Punkte auseinander lagen, dann sieht man wie knapp das alles war.

Der 7. Spieltag...

Am 21.02 hatten wir Heimrecht.
Unsere erste Mannschaft konnte ein 5:3 gegen die Spielgemeinschaft  Döhren-Gleidingen einfahren und darf sich nun über den dritten Platz in der Bezirksklasse freuen. Zu den Aufstiegsplätzen sind es nur ein Punkt Abstand. Wer hätte das vor der Saison gedacht. Starke Leistung!

Die Zweite dagegen konnten in der Kreisliga Ost gegen den SZ Bemerode nicht punkten und steht nach wie vor auf dem letzten Platz. Geschwächt durch den kurzfristigen Ausfall eines Spielers und mit dem Rücken zur Wand fehlt vielleicht auch der Mut und das Glück wieder etwas zu gewinnen.
Vielen Dank an Holger Spors, der nun aus beruflichen Gründen die Region und unseren Schachverein verläßt und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute. Hast ja zum Schluß nochmal einen Punkt geholt. ☺

Der 7. Spieltag steht bevor

Über den 6. Spieltag sollte man nicht so viele Worte verlieren. Mund abwischen und nach vorne schauen würden bekannte Fußballtrainer sagen.

Denn die 1. Mannschaft verlor beim SK Anderten denkbar knapp mit 3,5 zu 4,5 Punkten. Die Kontrahenten an Brett 1 gaben sich gegenseitig nichts und hatten nach der ersten Zeitkontrolle noch alle Figuren auf dem Brett.

Die 2. Mannschaft trat bei der Dritten von Hannover 96. Diese Begegnung schwankte zwischen traurig und witzig. Traurig weil wir verloren. Traurig und witzig wie die 96er organisiert waren und als Gastgeber wirkten. Das geht gar nicht. Aber das lassen wir an dieser Stelle mal...

Am 21.02 haben unsere beide Mannschaften ein Heimspiel.
Die Erste spielt gegen SG Döhren und die Zweite gegen SZ Bemerode.
Drücken wir die Daumen.

Der 6. Spieltag steht bevor

Am 7. Februar haben beide Mannschaften ein Auswärtsspiel. Spielbeginn jeweils um 10:00

Unsere erste Mannschaft ist zu Gast beim SK Anderten. Die Begegnung verspricht viel Spannung, da sich der Tabellen 2 und 4 vergleichen. Gretenberg liegt zur Zeit mit einem Mannschaftspunkt vorne und möchte sicher diesen Vorsprung halten.

Für die zweite Mannschaft geht es nach den vergangenen Pleiten darum, Punkte und Erfahrung nach dem Aufstieg zu sammeln und sind zu Gast bei der dritten Mannschaft von Hannover 96.

Der 5. Spieltag der BMM 2015/16

Trotz starkem Schneefall sind beide Gastmannschaften pünktlich zum Punktspiel erschienen.

Unsere 1. Mannschaft konnte in Bestbesetzung antreten und gewann gegen den SK Wennigsen 5½ : 2½.
Damit sind es nun 7 Mannschaftspunkte und ein hervorragender zweiter Platz in der Tabelle.

Unsere 2. Mannschaft trat dagegen ersatzgeschwächt gegen den bisher sieglosen Gast aus Uetze-Hänigsen an und verlor deutlich mit 2½ : 5½.
Damit rutschten wir erstmals auf den letzten Platz ab und merken, dass die Luft in der Kreisliga doch um einiges dünner ist als in der Kreisklasse...

Der nächste Spieltag ist am 7. Februar

5. Spieltag am 17.01. in Sehnde

Beide Mannschaften haben ein Heimspiel.
Die Erste hat als Tabellendritter den SK Wennigsen zu Gast.
Die Zweite spielt gegen Uetze-Hännigsen 2 um wertvolle Punkte für den Klassenerhalt.